thelnet | OPEN STUDIO _ PRIVATE SALE
16794
post-template-default,single,single-post,postid-16794,single-format-standard,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

OPEN STUDIO _ PRIVATE SALE

OPEN STUDIO _ PRIVATE SALE

Diesen Donnerstag ist es so weit! Unser erstes Open Studio in diesem Jahr findet in der Frankfurter City, genauer gesagt direkt am Römer statt. In privater Atmospäre könnt Ihr die neusten Kreationen der Frankfurter Designer SIMONE RICKER, ALBERT’S BIRD und THE L NET anschauen, probieren und kombinieren. Zudem zeigen wir Euch Produkte des Labels SO MINI STUDIO, welches wir in Seoul entdeckt haben. Wir sind den ganzen Tag für Euch da, von 10:30- 20h. Kommt vorbei in der Braubachstraße 36, bringt gerne Freunde und Kollegen mit. Wir freuen uns auf Euch!

Ein paar Worte zu den Austellern:

Mit ihrem Label Simone Ricker setzt sie mit sicherem Sinn für Schönes ein klares modisches Statement für ein einstiges „Darunter“. Die Lingerie und Homewear Modelle werden liebevoll ausschließlich in Manufakturen in Deutschland gefertigt. Die Auswahl der Materialien wie Seide und Spitze aus Italien und Frankreich lässt sofort das hohe Qualitätsbewusstsein erkennen. Simone Ricker kreiert aussergewöhnliche Lingerie und Ihr findet garantiert auch Euer Lieblingsmodell 🙂

Kreativer Kopf und Gründerin von den bunten „gute-Laune-Machern“ ist Juliane Kowalt. Jedes Armbändchen, jeder Schal von Albert’s Bird ist ein Unikat. Aus Vintage Seidencarrés schafft sie neue hochwertige, sehr schön farblich abgestimmte Accessoires und Lieblingsstücke. Liebe zum Detail findet man hier zu 100%, lasst es Euch nicht entgehen.

Während unserer Reise in Seoul haben wir durch meine liebe Freundin Yvonne die Künstlerin Haejoo Lee kennengelernt. Sie ist Produktdesignerin und hat Anfang des Jahres ihr eigenes Label SO MINI STUDIO gegründet. Wir zeigen Euch Modelle aus der Serie C.STONES. Es sind verschließbare Schalen, die an die traditionellen koreanischen Aufbewahrungsbehälter angelehnt sind. Naturmaterialien wie Wallnussholz und Marmor werden mit einem hochwertigen, transparenten Acryl kombiniert. Die organischen Formen sind einfach wunderschön und die Farbkombinationen ein Traum.

the L net präsentiert Euch neue Modelle aus Spitze, Leinen und Seide. Perfekt kombinierbar zu Eurer bestehenden Garderobe kreiert Ihr neue Looks. Lieblingsstücke die elegant, klassisch und verspielt zugleich sind. Unverwechselbar und eine Bereicherung für Euren Kleiderschrank.

Es gibt viel zu sehen, lasst Euch das nicht entgehen.

Liebe Grüße, Eure Tina

No Comments

Post A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.